Führung

Die vier Entwicklungsphasen des Teambuildings 

Nicht jedes Team besitzt automatisch leidenschaftlichen Teamgeist. Doch keinesfalls sollten Sie die Bedeutung des Teambuildings unterschätzen. Ein Team, das untereinander ein gutes Verhältnis pflegt, erzielt bei der Teamarbeit auch bessere Ergebnisse.

Durch effektives Teambuilding wird Machtspielen, Ausgrenzung und Konflikten entgegengewirkt. Das Vertrauen wird untereinander gestärkt, ebenso wird ein Raum für Impulse im Arbeitsalltag geschaffen. Weiterhin verbessert sich die Kommunikation und anfängliche Berührungsängste werden beseitigt. Das stärkere Gemeinschaftsgefühl wirkt sich positiv auf die Arbeitseffizienz aus.

Beim Teambuilding werden verschiedene Entwicklungsphasen durchlaufen.

  • Kontaktphase

Zu Beginn sollte sich das Team erst kennenlernen, um die Berührungsängste zu reduzieren. Deshalb sind hier einfache Aufgaben geeignet, die gemeinsam im Team gelöst werden müssen. Dadurch können die ersten Kontakte geknüpft werden, wodurch sich die weiteren Phasen leichter gestalten.

  • Konfliktphase

In der zweiten Phase geht es darum, den Teambuildingprozess zu beschleunigen. Dafür eignen sich gruppendynamische Aufgaben, die das Team vor eine Herausforderung stellen.

  • Kontraktphase

Das Team hat bereits zwei Aufgaben gemeinsam gelöst und sich zu einer gut kooperierenden Einheit entwickelt. Jetzt geht es darum, das Vertrauen untereinander zu stärken. Es wird also Zeit für Vertrauensspiele.

  • Kooperationsphase

In der letzten Phase haben sich die Teammitglieder bereits aufeinander eingestellt. Deshalb lohnen sich nun auflockernde Übungen, um die gute Stimmung weiter zu fördern.

Untersuchungen zeigen, dass durch starken Teamgeist überdurchschnittliche Erfolge erzielt werden. Teamgeist stärkt die Freude am Beruf, steigert die Leidenschaft und motiviert dazu, höhere Leistungen zu erzielen.

Im kostenlosen E-Book “Auf dem Sprung zur Führungskraft” erhalten Sie einen nützlichen Leitfaden, der Sie bei Ihrem Start als Führungskraft unterstützt. Laden Sie es sich jetzt herunter.

Sie wollen in Ihrer Position als Vertriebsleiter erfolgreich durchstarten?


Holen Sie sich jetzt das kostenfreie E-Book!

Die ersten 100 Tage als Führungskraft

Schlagwörter: , ,

neuer Kommentar

neueste Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden